Impressum

Ausbildung – Studium – Praktikum – Berlin - Brandenburg - MINT 2016
Ausbildung – Studium – Praktikum – Berlin - Brandenburg - MINT 2016

 Empfehlungen an Politik, Schulen, Wirtschaft und Unternehmen



»  Schulen - kleinere Klassengruppen in Schulen - dadurch gibt es bessere Lernergebnisse

»  Schulen - mehr Berufsorientierung in Schulen durch mehr Praktika, sowie Berufsberatung durch kompetente
                  Gesprächspartner (z.B. aus Unternehmen)
                  >> Im Ergebnis würden mehr Schüler nach dem Schulende eine Ausbildung / ein Studium haben
                       »  Positiv sind z.B. die hier aufgeführten Schulen und Gymnasien hervorzuheben >>>

»  Schulen - mehr Umgang mit PC´s und IT-relevanten Themen

»  Schulen - mehr wirtschaftliche Themen (z.B. Finanzen - Haushaltsbuch) in den Schulen
                 >> Im Ergebnis haben die jungen Menschen eine bessere wirtschaftliche Orientierung im Leben
                 >> Die jungen Menschen können dann auch besser mit privaten Finanzen umgehen - und sie haben
                      dadurch weniger oder keine Schulden

»  Unternehmen - mehr Praktika für junge Menschen anbieten

»  Unternehmen - bei der Personalauswahl für Azubis und Studenten
                          »  schnellere und kompetentere persönliche Entscheidungen - nicht nur Online-Tests
                          »  flexibles und kompetentes Reagieren, wenn ein junger Mensch auf eine Stelle nicht passt
                              - vielleicht passt der junge Mensch ja auf eine andere ausgeschriebene Stelle...
                              - Viele Unternehmen beklagen Fachkräftemangel - sagen aber ohne nachvollziehbaren
                                 Grund und ohne Flexibilität in Bezug auf andere eigene Stellen guten Kandidaten ab!

»  Schulen - mehr Informationen über wichtige wirtschaftliche Themen - z.B.:
                 >> Existenzgründungen, Startups, E-Commerce, Aktien und die Wirtschaft im Allgemeinen

>> Tipp für Lehrer - Wie kann man Schüler motivieren - Ausschnitt aus einem Vortrag in einem Gymnasium:

Schüler müssen sich auch so gut wie möglich vermarkten – z.B. durch sehr gute Noten, relevante Praktikas, durch kompetentes
Wissen zu dem gewünschten Studium / der Ausbildung / dem Berufsbild und der Firma / Branche, durch sehr gute Bewerbungsunterlagen
und auch, wenn machbar durch gute Kontakte / Netzwerke
- Was ist nun aber, wenn alles nichts hilft? Manchmal spielt auch das Glück mit. Und es kann genau Sie treffen, dass Sie Pech haben
und dass genau Sie keiner will – so kommt es Ihnen jedenfalls vor. So eine Situation kann jetzt eintreten – sie kann aber auch jeden
im Laufe seines Lebens erreichen. Hier kann helfen: Besinnen Sie sich immer auf Ihre Stärken! Was habe ich schon in meinem Leben
erreicht? Ich sehe schon einige mit Fragezeichen in den Augen dasitzen. Was kann ich schon – wer bin ich schon... – Das haben
die Lemminge auch immer gesagt. Aber jeder kann etwas und jeder hat auch schon etwas geleistet... Wer hat schon mal einen
Marathon absolviert? Wer von Ihnen hat noch mehr Kilometer absolviert – 100 oder gar 1000? Sie – jeder von Ihnen hat sich schon mal
auf einer im Vergleich zur Größe vergleichbaren Marathonstrecke von etwa gut 2000-3000 km gegenüber sehr vielen anderen
Konkurrenten durchgesetzt – sonst wären Sie jetzt nicht hier. Ich werde das biologisch jetzt nicht weiter ausbauen, damit mich hier
keine Biologie-Experten zerpflücken – recherchieren Sie selber später...  – Auf jeden Fall war das ja schon mal ein tolle Leistung.
Und dann hat bestimmt jeder auch noch andere Stärken – die eine hat vielleicht einige Erfolge im Sport errungen, andere haben sich
vielleicht durch besondere Hilfe gegenüber anderen Menschen ausgezeichnet. Besinnen Sie sich auf Ihre Stärken – merken Sie sich
diese besonders – und rufen Sie sich diese immer wieder in schlechten Situationen auf. Das kann Ihnen helfen auch neue
Herausforderungen zu meistern....

>>> Der gesamte Vortrag zum Thema Motivation - Ausbildung und Studium - vom 16.05.2013 im Carl-Bechstein-Gymnasium

»  Zur Startseite